1. NRW
  2. Wuppertal

Das Lastenrad Fienchen III wechselt den Standort in Wuppertal

E-Mobilität : Lastenrad Fienchen III wechselt den Standort

Das beliebte Lastenrad „Fienchen III“ ist aus Ronsdorf an die Station Utopiastadt umgezogen.

Das Lastenrad „Fienchen III“, das seit September in Ronsdorf stationiert war, ist ab sofort an der Station Utopiastadt kostenlos ausleihbar. Das E-Lastenrad bietet eine sichere Transportoption mit Drei-Punkt-Gurtsystem für ein bis zwei Kinder. Das Lastenrad „Fienchen II“ wird dafür nach Ronsdorf übersiedeln.

Auch wenn „Fienchen II“ ebenfalls Platz für Kinder hat, hat das neuere Rad den Vorteil des besseren Gurtsystems und eine breitere Fläche, also mehr Platz für die Kinder. Mit dem Umzug soll die Möglichkeit gegeben werden, das neue Rad auch an der Nordbahntrasse auszuleihen und zu fahren.

Die Räder können kostenfrei online gebucht und über mehrere Tage ausgeliehen werden. Die Ausleihe und Wartung wird ehrenamtlich von der Initiative Fahrradstadt Wuppertal übernommen.

Mehr Infos und Buchung unter www.fienchen-wuppertal.de