CSC gewinnt das Derby gegen Vohwinkel

CSC gewinnt das Derby gegen Vohwinkel

Das Derby zwischen den beiden Fußball-Oberligisten Cronenberger SC und dem FSV Vohwinkel hat der Gastgeber am Sonntag mit 1:0 (1:0) für sich entschieden. Zum Rückrundenauftakt lief erstmals Davide Leikauf auf, der in der Winterpause von Regionalligist Wuppertaler SV an die Hauptstraße nach Cronenberg gewechselt war.

In der hitzigen Partie waren die Gastgeber in der ersten Hälfte aber bissiger und gingen schließlich durch ein Tor von Kabiru Hashim Mohammed in der 38. Minute in Führung. Rot holte sich der FSVer Cakolli noch kurz vor dem Pausenpfiff ab, so dass Vohwinkel in der zweiten Hälfte in Unterzahl agierte.

Auch wenn die Gäste in der zweiten Hälfte spritziger waren und reihenweise Chancen des Gegners abwehrten - inklusive eines von FSV-Keeper Karagiannis überragend gehaltenen Elfmeters -, konnte sich das Team von Füchse-Trainer Marc Bach für diesen Kraftakt nicht belohnen. Die drei Punkte blieben in Cronenberg. ull

Tore: 1:0 Kabiru Haschim Mohammed (38.)

Mehr von Westdeutsche Zeitung