Bundestagswahl 2021 So reagieren Wuppertaler im Netz auf das Wahlergebnis

Wuppertal · SPD-Kandidat Helge Lindh hat die meisten Stimmen in Wuppertal geholt. Das wird im Internet kontrovers diskutiert.

 Helge Lindh hat in Wuppertal 37 Prozent der Stimmen geholt.

Helge Lindh hat in Wuppertal 37 Prozent der Stimmen geholt.

Foto: dpa/Britta Pedersen

Einige User freuten sich auf Twitter für den SPD-Kandidaten Helge Lindh, der in Wuppertal 37 Prozent der Stimmen geholt hat. Außerdem wurde der faire Umgang der Wuppertaler Kandidaten untereinander gelobt.

Auch die Grünen-Kollegin Sylvia Löhrmann gratulierte Lindh öffentlich zum guten Wahlergebnis.

Andere waren mit dem Wahlergebnis überhaupt nicht zufrieden und taten ihren Unmut  im Netz kund.

Zuvor hatte ein Tanzvideo des SPD-Kandidaten auf Twitter und Instagram für Aufsehen, Lacher und einige spöttische Kommentare im Netz gesorgt.

(red)