1. NRW
  2. Wuppertal

Bürgersprechstunde zum autofreien Laurentiusplatz in Wuppertal

Diskussion : Bürgersprechstunde zum autofreien Laurentiusplatz

Anregungen, Ideen und Meinungen zum autofreien Laurentiusplatz dürfen Anwohner, Einzelhändler, Gastronomen und Passanten bei einer Bürgersprechstunde auf dem Platz am Donnerstag, 1. Juli, 16 bis 18 Uhr, äußern.

Oberbürgermeister Uwe Schneidewind ist von 16.30 bis 17.30 Uhr vor Ort. Bezirksbürgermeister Thomas Kring während der gesamten Bürgersprechstunde.

Die Bezirksvertretung Elberfeld hat beschlossen, die Verwaltung prüfen zu lassen, ob Laurentiusplatzes autofrei werden kann.

Oberbürgermeister Uwe Schneidewind hat den Vorschlag begrüßt, Verkehrsdezernent Frank Meyer in einer ersten Einschätzung keine größeren verkehrstechnischen Probleme festgestellt. Jetzt sollen im Zuge einer informellen Bürgerbeteiligung auch die zu Wort kommen, die den Platz nutzen.