Brutale Handydiebe überfallen 16-Jährigen

Fahndung: Brutale Handydiebe überfallen 16-Jährigen

Die Polizei fahndet nach zwei junge Männern, die einem 16-Jährigen überfallen und zusammengeschlagen haben sollen.

Zwei Unbekannte haben am Mittwoch einen 16-Jährigen auf der Hermannstraße in Wuppertal ausgeraubt. Die Täter passten den Jugendlichen in Höhe der Schrebergärten ab und forderten sein Handy von ihm.

Weil der 16-Jährige sich zunächst weigerte, schlugen sie ihn solange, bis dieser sein Handy herausgab. Danach flohen die Angreifer in Richtung Wichlinghauser Markt.

Laut Zeugenbeschreibung sind die Gesuchten zwischen 17 und 19 Jahren alt. Einer der Täter soll circa 1,80 Meter groß gewesen sein und einen Bart getragen haben. Der Komplize sei 1,70 Meter groß. Beide trugen blauen Baseballkappen und blaue Jeans.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202-284-0 entgegen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung