Barmen Drei Verletzte bei Brand in Barmen

Wuppertal · An der Wollstraße in Barmen hat es am Sonntag einen Küchenbrand gegeben. Drei Personen mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Brand in Wuppertal-Barmen: Drei Personen erleiden Rauchvergiftung
Foto: dpa

Am Sonntagnachmittag hat es einen Brand an der Wollstraße in Barmen gegeben. Nach Angaben der Feuerwehr, die gegen 16:30 Uhr gerufen wurde, hat es in einer Küche im Dachgeschoss gebrannt. Drei Anwohner, 93, 88 und 59 Jahre alt, mussten mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Wie die Polizei mitteilte, werde weiter die Ursache für das Feuer ermittelt. Wegen der starken Rauchentwicklung sei die Brandwohnung derzeit nicht bewohnbar.