1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Betrunkener Mofafahrer will Katze ausweichen und stürzt

Wuppertal : Betrunkener Mofafahrer will Katze ausweichen und stürzt

Wuppertal. Beim Versuch einer Katze auszuweichen stürzte an Heiligabend gegen 16.30 Uhr ein Mofafahrer und verletzte sich leicht. Der 58 Jährige Solinger befuhr zuvor die Melbeckstraße in Richtung Friedrichstraße.

Während der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch bei dem Mofafahrer festgestellt. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und stellte den Führerschein sicher. Der Sachschaden wird auf 700,-- Euro geschätzt.