1. NRW
  2. Wuppertal

Betrunkener kollidiert mit zwei Radfahrern auf der Nordbahntrasse

Zwei Unfälle in Wuppertal : Betrunkener kollidiert mit zwei Radfahrern auf der Nordbahntrasse

Ein betrunkener Radfahrer hat am Samstagnachmittag auf der Nordbahntrasse in Wuppertal zwei andere Fahrradfahrer angefahren.

Ein betrunkener 53-jähriger Fahrradfahrer hat am 20. Februar gegen 17 Uhr mehrere Radfahrer auf der Nordbahntrasse in Wuppertal zu Fall gebracht, teilte die Polizei mit.

Höhe des Tunnels Ottenbrucher Bahnhof kollidierte der Mann mit einem entgegenkommenden Radfahrer und einem Mädchen, die ebenfalls auf ihrem Fahrrad unterwegs war. Passanten stoppten schließlich den 53-Jährigen.

Die Polizei sucht nun die beiden gestürzten Radfahrer und Zeugen des Unfalls. Hinweise nehmen die Beamten unter 0202/2840 entgegen.

(red)