Kinder und Familie Betriebskindergärten in Wuppertal: So sorgen Firmen für Kita-Plätze

Wuppertal · Immer mehr Unternehmen suchen für ihre Mitarbeiter selbst nach Lösungen für die Kinderbetreuung.

Unternehmen mit Betriebskindergärten haben einen starken Mitarbeitervorteil.

Unternehmen mit Betriebskindergärten haben einen starken Mitarbeitervorteil.

Foto: dpa/Uli Deck

Die Barmenia hat die „Barminis“, die E/D/E-Gruppe die „Edefanten“ und Knipex hat die „Knipskiste“ – die Rede ist von Betriebskindergärten. Durch den massiven Fachkräftemangel stehen auch in Wuppertal immer häufiger Eltern vor der verschlossenen Kita-Türe und müssen ihre Kinder wieder mit nach Hause nehmen (die WZ berichtete). Das ist nicht nur ein Problem für die Eltern, sondern auch für deren Arbeitgeber.