Bergische Sonne wird zu Wellnesshotel

Bergische Sonne wird zu Wellnesshotel

Wuppertal. Das ehemalige Spaßbad Bergische Sonne auf Lichtscheid soll Ende 2015 als Hotel neu eröffnet werden. Der Eigentümer Finader GmbH will das Gebäude nach eigenen Angaben in ein weitläufiges Erholungsresort mit öffentlichem Sauna- und Fitnessbereich umbauen.

Die entsprechenden Anträge seien beim Bauamt der Stadt eingereicht worden. Das Hotel soll 150 Zimmer sowie ein Restaurant, einen Tagungsbereich und den Wellness- und Fitnesskomplex enthalten.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Westdeutschen Zeitung.

Mehr von Westdeutsche Zeitung