1. NRW
  2. Wuppertal

Bergische IHK und WZ suchen Heimat-Shopper

Bergische IHK und WZ suchen Heimat-Shopper

Wer will mit einem 1000-Euro-Gutschein Bummeln gehen?

Haben Sie das Zeug zur Heimat-Shopper-Familie? Diese Frage stellen die Bergische Industrie- und Handelskammer und die Westdeutsche Zeitung. Gesucht wird eine Familie, die, ausgestattet mit einem Einkaufsgutschein von 1 000 Euro, im lokalen Einzelhandel einkaufen geht. Sie berichtet dabei in regelmäßigen Abständen von ihren Erlebnissen und Erfahrungen mit dem Wuppertaler Einzelhandel, den Dienstleistungsunternehmen und der Gastronomie.

Der Startschuss fällt an den Heimat-Shoppen-Aktionstagen am 7./8. September. An diesen beiden Tagen wird sich der Wuppertaler Einzelhandel in seiner ganzen Vielfalt präsentieren. Mehr als 120 Einzelhändler in Elberfeld, Barmen, Ronsdorf, Cronenberg und Vohwinkel haben bereits ihre Teilnahme an den Aktionstagen zugesagt. Sie werden ihre Kunden an beiden Tagen mit besonderen Angeboten überraschen. Die bunte Heimat-Shoppen-Einkaufstüte wird zum Stadtbild gehören.

Mit der Aktion Heimat shoppen wollen die Bergische IHK und die WZ auf die Leistungskraft des Einzelhandels in der Stadt hinweisen. Es gibt viele gute Gründe, um in der eigenen Stadt einkaufen zu gehen. Heimat-Shopper helfen mit, dass die Innenstädte attraktiv und lebendig bleiben. Sie sind umweltbewusst, da Einkaufsfahrten in andere Städte wegfallen. Sie helfen Arbeitsplätze zu sichern und Ausbildungsplätze im Einzelhandel zu schaffen.

Die Konkurrenz der Einzelhändler wächst vor allem im Netz. Der Online-Handel bringt aber auch große Nachteile mit sich, denn der Hin- und Hertransport der Waren belastet die Umwelt zusätzlich und sorgt für verstopfte Straßen durch den immer stärker werdenden Lieferverkehr.

Die Heimat-Shopper-Familie, die von einer Jury ausgewählt wird, soll in den sozialen Medien aktiv sein und bis Weihnachten in ihren Beiträgen dokumentieren, wie sie ihren Einkaufsbummel in der eigenen Stadt erlebt und was sie zum Beispiel mit dem Gutschein erworben hat.

Bewerbungen für die Heimat-Shopper-Familie werden bis zum 26. August entgegengenommen. Die Möglichkeit zur Bewerbung und die Teilnahmebedingungen gibt es im Internet unter

heimat-shoppen-wuppertal.de