1. NRW
  2. Wuppertal

Baustelle am Bartholomäusviadukt ist abgeschlossen

Neue Fugen und Steine : Baustelle am Bartholomäusviadukt ist abgeschlossen

Die zweite Teilsanierung am Bartholomäusviadukt ist fertig. Die Sperrung ist aufgehoben.

Die am 2. August 2021 begonnene zweite Teilsanierung der Unterbauten am Bartholomäusviadukt ist abgeschlossen, teilte die Stadt mit. Die gesperrte Durchfahrt unter dem Gewölbebogen ist wieder freigegeben.

Nach zweieinhalb Monaten Bauzeit wurde die Baustelle einen Monat früher als geplant abgeschlossen. Insgesamt kosteten die Unterbauten 120.000 Euro.

Neben einer gründlichen Reinigung des Mauerwerks und dem Austausch einzelner Steine, wurden zudem Hohlstellen ausgebessert und Fugen erneuert. Auch die provisorisch angebrachten Sicherheitsnetze hängen jetzt nicht mehr.

(red)