1. NRW
  2. Wuppertal

Barmer Bahnhof hat einen neuen Betreiber

Barmer Bahnhof hat einen neuen Betreiber

Barmen. Die Arbeiten im Umfeld des Bahnhofs Barmen sind fast erledigt. Und jetzt gibt es auch neue Nachrichten vom Kultur- und Gastrobetrieb Barmer Bahnhof. Wie Thomas Leipoldt, Schwager des Investors Kurt Rydl am heutigen Freitag mitteilte, hat sich die BB2 GmbH im Barmer Bahnhof gegründet.

Schon im Juni soll es mit den ersten Veranstaltungen losgehen. Einzelheiten zum Programm nannte er noch nicht. Schwierigkeiten wie zuletzt beim Scheitern mit Martina Steimer als Veranstalterin soll es diesmal aber nicht geben, die Verträge mit den neuen Betreibern seien bereits in trockenen Tüchern.

BB2 steht für Barmer Bahnhof 2. Geschäftsführer sind Patrick Fassbender und Tim Wiedenstritt, für die Technik ist Andre Scheftewitz zuständig, das Catering übernimmt Timo Schulte vom Event-Caterer cooking + fun aus Düsseldorf.