B7: Zwei Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

B7: Zwei Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Wuppertal. Schwerer Unfall auf der Friedrich-Engels-Allee: Gegen ein Uhr in der Silvesternacht hat ein Autofahrer (66) dort zwei Fußgänger angefahren. Der 56-jährige Mann und die ein Jahr jüngere Frau, die die B7 vom Loh kommend überqueren wollten, wurden schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Pkw-Fahrer wurde an der Unfallstelle ambulant behandelt. Sein Wagen war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung