Polizei ermittelt: Autofahrer fährt nach Unfall in Wuppertal einfach weiter - 8000 Euro Schaden

Polizei ermittelt : Autofahrer fährt nach Unfall in Wuppertal einfach weiter - 8000 Euro Schaden

Wuppertal. An der Teschensudberger Straße in Wuppertal hat ein Autofahrer einen geparkten Renault Twingo beschädigt und ist weggefahren, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 8000 Euro, erklärte die Polizei.

Die Spuren und entsprechende Geräusche würden vermuten lassen, dass es sich bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug um einen Lastwagen handeln könnte. Der Vorfall hat sich laut Polizeiangaben bereits am Freitag ereignet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202-2840 entgegen. red