Auto stößt mit Fahrrad zusammen: Wuppertalerin schwer verletzt

Auto stößt mit Fahrrad zusammen: Wuppertalerin schwer verletzt

Wuppertal. Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die 24-Jährige fuhr am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr auf dem Hofkamp in Richtung Amtsgericht.

Vom Bürgersteig aus überquerte sie die Straße Neuenteich, als ein 28-jähriger Opel-Fahrer in den Kreisverkehr fuhr und mit der Radfahrerin zusammenstieß. Das berichtet die Polizei am Donnerstag. Die 24-jährige Wuppertalerin sei durch den Zusammenprall gestürzt und habe sich dabei schwer verletzt, sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sie sei alkoholisiert gewesen, ihr wurde eine Blutprobe entnommen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung