Unfall Auto prallt gegen Pfeiler der Deutschen Bank in Wuppertal-Elberfeld

Wuppertal · Die Unfallursache blieb unklar. Der Fahrer soll weder Alkohol noch Drogen intus gehabt haben.

Die Polizei nahm einen Unfall an der Kasinistraße auf.

Die Polizei nahm einen Unfall an der Kasinistraße auf.

Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein Autofahrer ist am Freitag gegen 15 Uhr auf der Kasinostraße von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Wagen gegen einen Pfeiler der dortigen Deutsche-Bank-Filiale gefahren. Polizei und Rettungswagen waren vor Ort, jedoch gab es keiner Verletzten.

Die Polizei teilte auf Nachfrage der WZ mit, dass den Unfallverursacher lediglich ein Verwarngeld erwartet. Vor Ort deutete nichts auf eine Fahrt unter Drogen- oder Alkoholeinfluss hin. Warum das Auto an dieser Stelle von der Straße abkam, blieb ungeklärt.

(neuk)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort