Auto prallt gegen Hauswand – Fahrer schwer verletzt

Auto prallt gegen Hauswand – Fahrer schwer verletzt

Barmen. Schwerer Unfall Am Clef in Barmen: Ein 27 Jahre alter Wuppertaler kam dortin westlicher Richtung in der Nacht zu heute (0.36 Uhr) mit seinem Nissankurz hinter der Einmündung Rolingswerth von der Straße ab und schleudertegegen eine Wand des Heizkraftwerks.

Der Fahrer wurde schwer verletzt insKrankenhaus gebracht. Die Ursache für den Unfall ist unklar. Laut Polizeikann Alkohol am Steuer nicht ausgeschlossen werden. Dem Fahrer sei eineBlutprobe entnommen worden. Blechschaden: etwa 6500 Euro. spa

Mehr von Westdeutsche Zeitung