1. NRW
  2. Wuppertal

Auto kracht in Bushaltestelle auf der Berliner Straße - Zwei Menschen verletzt

Unfall : Auto kracht in Bushaltestelle auf der Berliner Straße - Zwei Menschen verletzt

Bei einem Autounfall auf der Berliner Straße sind zwei Personen leicht verletzt worden. Eine Bushaltestelle wurde auch beschädigt.

Am 23. Januar ist es auf der Berliner Straße in Wuppertal zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Gegen 11:22 Uhr fuhr ein Mann mit seinem Auto auf der Berliner Straße in westliche Richtung, so die Polizei. An der Ecke Wichlinghauser Straße missachtete er eine rote Ampel und stieß mit einem anderen Auto zusammen, das an der Kreuzung nach links abbiegen wollte.

Nach dem Zusammenstoß wollte der Unfallgeschädigte seinen Wagen zurücksetzen und fuhr dabei in eine Bushaltestelle.

Bei dem Verkehrsunfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Sie wurden von den alarmierten Einsatzkräften in ein Krankenhaus gebracht.

Während der Zeit der Unfallaufnahme wurde der Verkehr an der Stelle einspurig vorbeigeleitet. Der Einsatz dauerte etwa 50 Minuten. Der entstandene Schaden steht zurzeit noch nicht fest.