Unfall: Auto erfasst Fußgänger (33)

Unfall : Auto erfasst Fußgänger (33)

Bei einem Unfall auf der Jesinghauser Straße im Osten Wuppertals ist am Donnerstag gegen 16.30 Uhr ein Fußgänger angefahren und schwer verletzt worden. Der 33-Jährige trat zwischen geparkten Autos auf die Fahrbahn.

Dort erfasste ihn der Ford eines 57-Jährigen. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro. Die Polizei ermittelt.