1. NRW
  2. Wuppertal

Auto auf Wuppertaler Straße von Fahrbahn abgekommen - Person verletzt​

Straßensperrung aufgehoben : Auto auf Oberbergischer Straße von Fahrbahn abgekommen - Person verletzt

Bei einem Unfall auf der Oberbergischen Straße ist eine Frau verletzt worden. Das Auto war von der Fahrbahn abgekommen.

Am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr ist ein Auto von der Oberbergischen Straße abgekommen, dies teilte die Polizei auf Anfrage mit. Im Auto saßen mehrere Personen, die Beifahrerin wurde leicht verletzt, erklärte ein Sprecher der Polizei.

Das Fahrzeug war bergab unterwegs gewesen, in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen und gegen einen Lampenmast geprallt. Der Fahrer habe angegeben, dass technische Probleme die Ursache gewesen seien, hieß es von der Polizei.

Bei dem Unfall seien der Lampenmast und ein Stromkasten beschädigt worden. Während der Unfallmaßnahmen war die Straße komplett gesperrt.

Die Polizei stellte das Auto sicher, um es auf mögliche technische Probleme zu untersuchen.

(red)