1. NRW
  2. Wuppertal

Auto auf A46 bei Wuppertal vollständig ausgebrannt​

Feuerwehreinsatz : Auto auf A46 bei Wuppertal vollständig ausgebrannt

Auf der A46 ist am Montag ein Auto in Brand geraten. Die Ursache ist unklar.

Am Montagmorgen ist auf der A46 zwischen Wuppertal-Oberbarmen und dem Kreuz Wuppertal-Nord gegen zehn Uhr ein Auto in Brand geraten und auf dem Seitenstreifen vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde laut Feuerwehr niemand.

Warum das Auto Feuer fing, sei unklar. Einen Unfall habe es nicht gegeben. Die Einsatzkräfte löschten den Brand. Während der anschließenden Aufräumarbeiten kam es auf dem betreffenden Streckenabschnitt zeitweilig zu Verkehrsbeeinträchtigungen.