Aus technischen Gründen bleibt die Wuppertaler Schwimmoper geschlossen

Schwimmoper : Schwimmoper ist geschlossen

Ein Aushang am Eingang zur Schwimmhalle weist auf technische Probleme hin.

Besucher der Schwimmoper mussten am Montagabend auf den Sprung ins kühle Nass verzichten. Ein Aushang am Eingang zur Schwimmhalle am Johannisberg weist darauf hin, dass das Bad aus technischen Gründen geschlossen werden musste. Nähere Informationen gab es zunächst von der Stadt nicht. Wann das Bad wieder öffnen wird, geht aus dem Aushang ebenfalls nicht hervor. ab

(ab)
Mehr von Westdeutsche Zeitung