Blaulicht Auffahrunfall auf der A46 bei Wuppertal nach Kreislaufproblemen am Steuer

Wuppertal · Der Verkehr stockte in Fahrtrichtung Düsseldorf. Verletzt wurde aber niemand.

 Ein Unfall auf der A46 ließ den Verkehr stocken.

Ein Unfall auf der A46 ließ den Verkehr stocken.

Foto: Patrick Seeger/dpa/Patrick Seeger

Auf der A46 kam es am Donnerstagmorgen gegen 7.15 Uhr zu einem Auffahrunfall im Bereich Varresbeck. Nach Angaben der Autobahnpolizei hat ein Fahrer in Richtung Düsseldorf, vermutlich aufgrund Kreislaufproblemen, das Bremsen versäumt und so einen Unfall verursacht. Es gibt laut Polizei keine weiteren Verletzten. Der Verkehr stockte zwar in der Folge, Fahrstreifen wurden aber nicht gesperrt.

(neuk)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort