1. NRW
  2. Wuppertal

Auf Augenhöhe: Peer Steinbrück kommt ins Tal

Auf Augenhöhe: Peer Steinbrück kommt ins Tal

Wuppertal. Der SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück kommt am Dienstag, 17. September, um 17 Uhr auf den Laurentiusplatz in Elberfeld und wird dort zu den Wuppertalern sprechen.

Mit seiner „Klartext Open Air“-Tour hat sich Steinbrück für ein neues Wahlkampf-Format entschieden, bei dem er auf Augenhöhe mit den Bürgern sprechen will. Bei dem Termin sind auch der Wuppertaler SPD-Direktkandidat Manfred Zöllmer und der SPD-Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 103 (Ronsdorf, Cronenberg, Remscheid und Solingen), Sven Wiertz, vor Ort und nehmen an der Diskussion auf der Bühne teil. Die Wuppertaler sollen ihre ganz persönlichen Fragen an Steinbrück und die beiden anderen Kandidaten stellen können.