1. NRW
  2. Wuppertal

Anwohner am Mollenkotten dürfen sich auf neuen Nahversorger freuen

Lebensmittel : Mollenkotten bekommt neuen Nahversorger

Im Dezember wird Discounter Netto eine neue Filiale eröffnen. Der Bäcker hofft auf noch mehr Kundenströme.

Noch wird hinter den hohen gläsernen Außenwänden am Mollenkotten 8-10 neben der Niederlassung der Bäckerei Evertzberg eifrig verputzt und der Boden verlegt. Nur die gelbe Fassade über dem zukünftigen Eingang lässt vermuten, dass dort der Discounter Netto eine Filiale eröffnen wird. Eine Rückfrage in der Netto-Zentrale in Maxhütte ergab, dass der Discounter plant, am 1. Dezember dieses Jahres am Mollenkotten ein neues Geschäft mit 800 Quadratmetern Verkaufsfläche zu eröffnen.

„Unsere Kunden erwartet ein rund 5000 Artikel umfassendes Warenangebot mit einem ausgewogenen Verhältnis von Marken- und Eigenmarken“, erzählt Christina Stylianou, Leiterin der Netto-Discount-Unternehmenskommunikation. In die Niederlassung werden eine Leergut-Station und eine Bake-Off-Station (Backwaren im SB-Bereich) integriert. „Damit gesellt sich die neue Niederlassung zu 21 weiteren Netto-Filialen in Wuppertal und optimiert die Nahversorgung“, erklärt Stylianou.

Nachdem an gleicher Stelle vor mehreren Jahren eine Filiale von Rewe/Kaufpark geschlossen worden war, hat das Quartier nun wieder einen Nahversorger für Lebensmittel und andere Gebrauchsartikel des täglichen Lebensbedarfs. Was übrigens auch vom Nachbarn Evertzberg positiv gesehen wird. „Da überwiegen auch wegen des größeren Publikumsandrangs die Vorteile“, erklärt Ralf Braukmann, der Vertriebsleiter der 75 Jahre alten Remscheider Großbäckerei Evertzberg. „Bei uns gibt es ein vielfältiges Angebot von Backwaren aller Art wie viele Sorten Brötchen, unterschiedliche Brotsorten, Kuchen und Gebäck. Zwischen uns und Netto sind die Schnittmengen nur sehr gering, zumal wir – wenn der Corona-Lockdown wieder aufgehoben wird – auch in unserem Café-Bereich Gelegenheit bieten, sich vom Einkauf bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen zu erholen.“ fwb