Annie sucht ein neues Zuhause mit Kuscheleinheiten

Annie sucht ein neues Zuhause mit Kuscheleinheiten

Die zwölfjährige Katze ist sehr verwöhnt, lieb und schmusig. Besitzer sollten viel Zeit haben.

Elberfeld. Annie ist eine zwölf Jahre alte Katzendame, der Übles passiert ist. Sie hatte ein schönes Zuhause, ist immer gut gepflegt worden, sehr verwöhnt, lieb und schmusig. Man könnte sie auch als Einzelprinzessin bezeichnen, die eine Wohnungskat e und völlig problemlos ist.

Tier

der Woche

Leider ist ihre ehemalige Besitzerin obdachlos geworden und so ist Annie nun beim Katzenschutzbund gelandet. Da keine Möglichkeit mehr besteht, dass Annie zurück kann, sucht sie ein neues ruhiges Zuhause — gerne bei älteren Menschen, die viel Zeit für die Katzendame haben. Die Pfleger bezeichnen Annie als einen wahren Schatz, der einfach nur seine Kuscheleinheiten benötigt. Wer gibt Annie die Chance, wieder glücklich zu werden?

Die WZ stellt jede Woche in Kooperation mit dem Katzenschutzbund Wuppertal und dem Verein Pechpfoten ein Tier der Woche vor. Weitere Informationen zu Annie sowie der Vermittlung gibt es unter Telefon 753504. Wer eine der Samtpfoten des Vereins kennenlernen möchte, kann dies dienstags, donnerstags, samstags und sonntags nach vorheriger Terminvereinbarung tun. Alle Tiere des Katzenschutzbundes werden entwurmt, kastriert, gechipt und geimpft vermittelt.

Weitere Informationen zum Verein auch unter

katzenschutzbund-wuppertal.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung