1. NRW
  2. Wuppertal

An einem Tag fast 40 neue Corona-Infizierte in Wuppertal

Corona : An einem Tag fast 40 neue Corona-Infizierte in Wuppertal

Mittlerweile hat der Virus nachgewiesen 249 Wuppertaler erreicht. Neun Menschen gelten als genesen.

Die Stadt Wuppertal hat für Mittwoch, 1. April, 249 bestätigte Corona-Fälle gemeldet. Das waren 39 infizierte Personen mehr als noch einen Tag zuvor. 1825 Menschen befinden sich inzwischen in Quarantäne - dieser Wert ist sprunghaft um rund 150 Betroffene angestiegen.

Neun Menschen gelten inzwischen als genesen, die Zahl der Toten liegt weiterhin bei vier. 17 Menschen liegen im Krankenhaus in Quarantäne, 334 haben sich in freiwillige Quarantäne begeben. Bei ihnen liegt kein positiver Test, aber ein Verdachtsfall vor.