1. NRW
  2. Wuppertal

An der Düsseldorfer Straße in Wuppertal hat ein Schuppen gebrannt

Feuerwehreinsatz : An der Düsseldorfer Straße in Wuppertal hat ein Schuppen gebrannt

An der Düsseldorfer Straße ist ein Schuppen in Brand geraten. Die B7 war kurzzeitig gesperrt.

An der Düsseldorfer Straße in Wuppertal ist am 3. Dezember ein etwa 30 Quadratmeter großer Schuppen in Brand geraten. Er gehört zu einem leer stehenden Haus.

Die Feuerwehr war gegen 16:21 Uhr mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz, teilten die Einsatzkräfte mit. Verletzt wurde niemand.

Die B7 war zunächst komplett gesperrt und später einspurig befahrbar. Der Verkehr wurde an der Einsatzstelle vorbeigeleitet. Gegen 19:20 Uhr war der Einsatz beendet.

(red)