1. NRW
  2. Wuppertal

An der Bushaltestelle: Jugendliche rempeln Wuppertaler an und stehlen Portemonnaie

An der Bushaltestelle : Jugendliche rempeln Wuppertaler an und stehlen Portemonnaie

Zwei Jugendliche haben am Montagmorgen auf der Straße Höhne in Wuppertal einen 50-Jährigen angerempelt und seine Geldbörse gestohlen.

Nach Angaben der Polizei ist der Raub am 2. November um 7.55 Uhr geschehen. Der Mann wartete an der Bushaltestelle Alter Markt, als er von den Jugendlichen geschubst wurde. Sie zogen sein Portemonnaie aus der Hosentasche und liefen Richtung Barmer Innenstadt.

Die Räuber sind offenbar 14 bis 16 Jahre alt und haben schwarze Haare. Einer der beiden Täter hatte einen Rucksack dabei. Der andere trug eine dunkle Kappe. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/2840 zu melden.

(red)