1. NRW
  2. Wuppertal

An den Feiertagen lockt der Zoo

An den Feiertagen lockt der Zoo

Ob Museum, botanischer Garten oder Schwimmbäder — die Öffnungszeiten im Überblick.

Wuppertal. Die Feiertage und die Zeit „zwischen den Jahren“ bieten sich an für Tagesausflüge und Unternehmungen in der eigenen Stadt. Doch nicht an allen Tagen stehen alle Türen offen.

Das Von der Heydt-Museum und die Von der Heydt-Kunsthalle im Haus der Jugend Barmen haben am 24., 25. und 31. Dezember nicht geöffnet. Dafür öffnen sie den Besuchern am 26. Dezember von 11 bis 18 Uhr ihre Türen. Am Neujahrstag sind beide Häuser von 14 bis 18 Uhr geöffnet. An den übrigen Tagen gelten die üblichen Öffnungszeiten.

Das Historische Zentrum hat am 24., 25. und 31. Dezember sowie an Neujahr geschlossen. Ansonsten ist es zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.

Alle städtischen Hallenbäder sind vom 24. bis 26., sowie am 31. Dezember und an Neujahr geschlossen. Die Schwimmoper ist an allen anderen Tagen wie gewohnt geöffnet. Gleiches gilt für das Gartenhallenbad Langerfeld. Dort werden darüber hinaus am 21. und 22. sowie am 28. und 29. Dezember die Öffnungszeiten für den öffentlichen Badebetrieb von 6.45 Uhr bis 21 Uhr verlängert. Die Saunen sind in beiden Bädern während der Öffnungszeiten ebenfalls geöffnet. Das Gartenhallenbad Cronenberg, das Schwimmsportleistungszentrum und das Stadtbad Uellendahl sind vom 21. Dezember bis zum 3. Januar für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.

Im Winter ist der Botanische Garten in der Woche täglich von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen ab 9 Uhr geöffnet. Das Glashaus ist täglich von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Der Garten und die Glashäuser bleiben an folgenden Tagen geschlossen: 24., 25., 26. und 31. Dezember sowie am 1. Januar.

Das Haus der Jugend Barmen ist vom 23. Dezember bis 3. Januar geschlossen. Die Schließung bezieht sich auf den Bereich Jugend & Freizeit. Folgende Veranstaltung findet während der Schließungszeit statt: Der Salon de Salsa im Saal am 2. Januar ab 21 Uhr.

Das Haus der Jugend Elberfeld ist ab dem 23. Dezember bis einschließlich 4. Januar geschlossen.

Die Zentralbibliothek und die Stadtteilbibliothek Barmen sind vom 23. Dezember bis einschließlich 3. Januar geschlossen. Alle übrigen Stadtteilbibliotheken sind vom 21. Dezember bis einschließlich 3. Januar geschlossen. Ab dem 4. Januar gelten in allen Bibliotheksstandorten wieder die üblichen Öffnungszeiten.

Der Grüne Zoo Wuppertal ist mit folgenden Ausnahmen im Winter täglich von 8.30 bis 17 Uhr geöffnet. Heiligabend: 8.30 Uhr - 12 Uhr. Um das Warten aufs Christkind zu verkürzen, bietet der Zoo am 24. Dezember morgens einen Rundgang zu den Tieren der Bibel. Treffpunkt für die eineinhalbstündige Führung ist um 10 Uhr am Bronze-Kamel im Eingangsbereich des Zoos. Es ist nur der Zoo-Eintritt zu entrichten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der 1. Weihnachtstag ist der einzige Tag im ganzen Jahr, an dem der Zoo komplett geschlossen ist. Silvester öffnet der Zoo von 8.30 - 12 Uhr, am Neujahrstag von 8.30 bis 17 Uhr. Am Nachmittag startet ein 90-minütiger Neujahrsrundgang durch den Zoo. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Bronze-Kamel im Eingangsbereich des Zoos. Es ist nur der Zoo-Eintritt zu entrichten, extra anmelden muss man sich nicht.