1. NRW
  2. Wuppertal

Am Samstag ist WZ-Tag im Wuppertaler Von der Heydt-Museum

Am Samstag ist WZ-Tag im Wuppertaler Von der Heydt-Museum

Wuppertal. WZ-Leser können Samstag gratis in die Welt „Von Cranach bis Géricault“ eintauchen: Die Sonderausstellung ist bis zum 23. Februar 2014 im Von der Heydt-Museum zu sehen.

Beim WZ-Tag haben Leser, die eine Sonderseite mitbringen, die Freitag in der WZ erschienen ist, von 11 bis 18 Uhr freien Eintritt. Zur Feier des Tages lockt eine Tombola. Der WZ-Tag wird von Direktor Gerhard Finckh und WZ-Chefredakteur Martin Vogler eröffnet. Alle Infos gibt es morgen in der WZ. thö