Stadtführung Abendliche Erkundungstour durch Wuppertal-Heckinghausen

Wuppertal · Der Fokus bei dem Rundgang mit dem Nachtwächter lag auf der Industrie- und Sozialgeschichte.

Unterwegs mit dem Nachtwächter: Vom Gaskessel aus erkundeten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Heckinghausen und die Industrie- und Sozialgeschichte des Stadtteils

Unterwegs mit dem Nachtwächter: Vom Gaskessel aus erkundeten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Heckinghausen und die Industrie- und Sozialgeschichte des Stadtteils

Foto: Matthi Rosenkranz

Dass Heckinghausen durchaus mehr zu bieten hat als den Gaskessel, davon konnten sich am Samstag die Teilnehmer einer abendlichen Wanderung überzeugen, zu der die Wuppertal Marketing GmbH geladen hatte. Begleitet und angeführt von „Nachtwächter“ Johannes Schlottner machten sich die Teilnehmer zu einer rund zweistündigen Tour durch den östlichen Stadtteil Wuppertals auf. Von den kühlen Temperaturen und dem zu Beginn kurz einsetzenden „Bergischen Regen“ ließen sie sich dabei nicht abschrecken. Immerhin entschädigte der hin und wieder durch die Wolken auftauchende Vollmond für die Begleitumstände.