1. NRW
  2. Wuppertal

Abbrucharbeiten auf der Brücke Wittener Straße/ Vor der Beule gehen weiter

Wittener Straße/ Vor der Beule : Abbrucharbeiten an Wuppertaler Brücke gehen weiter

Ab Montag ändert sich die Verkehrsführung an der Brücke Wittener Straße/ Vor der Beule.

Die Stadt meldet, dass der Verkehr im zweiten Bauabschnitt von der Westseite der Brücke auf die gegenüberliegende Seite verlegt werden soll. Autofahrer können dann jeweils eine Fahrbahn Richtung Norden und eine Richtung Süden benutzen.

Sobald der Verkehr umleitet wurde, werden die Fahrbahn und der Gehweg bis auf den Beton abgerissen. Die Brücke muss zunächst neu abgedichtet werden und im Anschluss wird ein neues Geländer angebracht.

Die Bauarbeiten sollen spätestens im November 2020 fertig sein und rund 485.500 Euro kosten. Die Stahlverbundbrücke wurde 1954 gebaut, um den Straßenverkehr der Wittener Straße über die Nordbahntrasse zu führen.