Blaulicht A46 in Wuppertal: Eine Person verletzt nach Unfall mit drei beteiligten Autos

Wuppertal · Seit 17.20 Uhr fließt der Verkehr wieder.

A46 in Wuppertal: Eine Person verletzt nach Unfall mit drei beteiligten Autos​
Foto: dpa/Stefan Puchner

Auf der A46 ist es am Donnerstag, 4. April, gegen 15 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Cronenberg in Fahrtrichtung Wuppertal zu einem Unfall gekommen. Dabei waren drei Autos beteiligt, so ein Sprecher der Autobahnpolizei auf WZ-Nachfrage.

Laut bisherigen Erkenntnissen ist eine Person bei dem Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht worden. Der Unfall ereignete sich auf dem mittleren Fahrstreifen, der linke und mittlere Fahrstreifen wurden nach dem Unfall gesperrt. Aufgrunddessen kam es zu erheblichen Verkehrseinschränkungen, seit 17.20 Uhr fließt der Verkehr aber wieder wie gewohnt.

(jc, ljs)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort