1. NRW
  2. Wuppertal

A 46 bei Wuppertal nach Lkw-Unfall am Freitagmorgen gesperrt

Richtung Düsseldorf : A 46 bei Wuppertal nach Lkw-Unfall am Freitagmorgen gesperrt

Auf der A 46 hat es am Freitag einen Lkw-Unfall gegeben. Die Autobahn wurde am Morgen komplett gesperrt.

Auf der A 46 zwischen Wuppertal-Katernberg und -Varresbeck hat es am 23. April um 9.06 Uhr einen Auffahrunfall mit zwei Lkw gegeben. Die Polizei hat die Autobahn Richtung Düsseldorf komplett gesperrt, teilten die Beamten mit.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei habe es keine Verletzten gegeben. Die Fahrer konnten die Unfallstelle eigenständig verlassen, teilte die Feuerwehr mit.

Die verunglückten Lkw haben Diesel verloren und die Fahrbahn musste zunächst gereinigt werden. Ein spezieller Abschleppwagen transportierte die beiden ineinander verkeilten Fahrzeuge von der Fahrbahn.

Während der Unfallaufnahme bildete sich ein gegen 10 Uhr ein rund 8 Kilometer langer Stau.

(red)