Blaulicht 83-jährige Fußgängerin in Wuppertal-Elberfeld von Auto angefahren

Der Unfall ereignete sich in der Ortslage Sandhof.

 In Elberfeld gab es am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall mit Personenschaden.

In Elberfeld gab es am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Foto: Florian Schmidt

Am Dienstagnachmittag kam es gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Ortslage Sandhof in Wuppertal-Elberfeld.

Laut Polizei ist eine 83-jährige Fußgängerin aus einem Bus ausgestiegen und anschließend am Kreisverkehr Jägerhofstraße „unvermittelt auf die Straße gelaufen“, worauf sie vor ein Auto lief, das in Richtung Oberer Grifflenberg unterwegs war.

Am Steuer habe sich eine 84-Jährige befunden. Die Fußgängerin wurde ins Krankenhaus gebracht.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort