1. NRW
  2. Wuppertal

79-jähriger Autofahrer prallt in Altglascontainer

79-jähriger Autofahrer prallt in Altglascontainer

Wuppertal. Eine 61-Jährige hat sich am Sonntagabend bei einem Unfall auf der Südstraße schwer verletzt. Derzeit ermittelt die Polizei, warum der 79-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Der Volvofahrer war gegen 19.35 Uhr mit zwei Frauen (61 und 78) talwärts unterwegs. In Höhe der Gesundheitsstraße verlor er die Kontrolle über den Volvo, kam nach links ab, touchierte einen geparkten VW und prallte in Höhe der Schwimmoper in mehrere Altglascontainer. Dabei erlitt die 61-jährige Insassin schwere Verletzungen, ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus. Der 79-jährige Unfallfahrer und seine 78-jährige Beifahrerin blieben unverletzt.

Die Südstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Den entstandenen Sachschaden schätzten die Beamten auf 11.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.