31-jährige mit Verletzungen - Polizei schließt Gewalttat nicht aus

Zeugen gesucht : 31-jährige mit Verletzungen in Klinik - Polizei schließt Gewalttat nicht aus

Eine 31-jährige Frau wird in Solingen in einer Klinik wegen diverser Verletzungen behandelt. Die Polizei schließt ein Verbrechen nicht aus und sucht Zeugen.

Eine 31-jährige Frau wurde am 13. Oktober im Städtischen Klinikum Solingen wegen diverser Verletzungen behandelt. Auf Grund der Verletzungen schließt die Polizei eine Gewalttat durch einen unbekannten Täter nicht aus. Jetzt bittet die Polizei Zeugen um Hilfe bei der Klärung des Falls.

Vermutlich wurde die Frau zwischen dem 12.10.18 und dem 13.10.18 vor einer Gaststätte in Wuppertal-Vohwinkel angegriffen. Nähere Angaben zu dem Sachverhalt und der Tatörtlichkeit liegen nicht vor, teilt die Polizei unserer Zeitung mit.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0202-284/0 mit dem zuständigen Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung