1. NRW
  2. Wuppertal

20 000 Euro Schaden: Fahrer hört ein Geräusch, dann brennt das Auto aus

Feuerwehreinsatz : 20 000 Euro Schaden: Fahrer hört ein Geräusch, dann brennt das Auto aus

An der Carnaper Straße in Wuppertal nahe der Autobahnauffahrt der A46 brannte ein Auto vollständig aus.

Der Fahrer eines BMW 1er hörte ein Geräusch – kurze Zeit später brannte sein Auto vollkommen aus: Das sagt die Polizei über einen Einsatz am Donnerstag, 23. September, um kurz nach 19 Uhr. Der Fahrer konnte das Auto rechtzeitig verlassen. Die Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt aus. Den Schaden schätzt sie auf 20 000 Euro.

Die Feuerwehr löschte den Brand. Während des ungefähr einstündigen Einsatzes wurden Straßen rund um die Kreuzung von Carnaper Straße und Schönebecker Straße kurzzeitig für die Arbeiten gesperrt. Auch die Abfahrt der nahen Autobahn A46 auf die Carnaper Straße konnte kurzzeitig nicht befahren werden. Es liefen Betriebsstoffe aus dem Auto, sodass die Feuerwehr die Fahrbahn reinigen musste.

(Red)