1. NRW
  2. Wuppertal

18-Jährige wurde in der S8 von Wuppertal nach Hagen sexuell belästigt

Polizei sucht Zeugen : 18-Jährige wurde in der S8 sexuell belästigt

Am Abend des 8. Dezember wurde eine junge Frau in der S-Bahn von Wuppertal nach Hagen von einer Gruppe Männer sexuell belästigt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen der Tat.

Am Mittwochabend, gegen 19:20 Uhr, reiste eine 18-jährige in der S-Bahn-Linie S8 von Wuppertal nach Hagen. Im Zug hielt sich auch eine Gruppe von vier unbekannten Personen auf.

Wie die Polizei mitteilt, belästigten die Männer die junge Hagenerin zunächst verbal. Einer aus der Gruppe fasste die Frau im weiteren Verlauf auch an. Deshalb setzte sie sich in eine andere Sitzgruppe zu einer Zeugin.

Die Gruppe Männer stieg nach Angaben der jungen Frau in Hagen-Westerbauer aus.

Im Hagener Hauptbahnhof ging die 18-Jährige dann zur Wache der Bundespolizei. Die Einsatzkräfte leiteten ein Strafverfahren wegen sexueller Belästigung ein.

Die Beamten forderten zudem Videoaufzeichnungen aus dem Zug an, um diese auszuwerten.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu den vier Tatverdächtigen machen können, um Hinweise. Diese kann man unter 0800 6 888 000 oder jeder Polizeidienststelle abgeben.