1. NRW
  2. Wuppertal

150.000 Trödelfans zu Gast im Wuppertaler Westen

150.000 Trödelfans zu Gast im Wuppertaler Westen

Vohwinkel. Besser kann es nicht laufen: Traumhaftes Wetter, tolle Stimmung und mehr als 150.000 gutgelaunte Besucher ließen den 43. Vohwinkeler Flohmarkt zu einem Trödelspektakel der Extraklasse werden.

Bei der riesigen Vielfalt an kultigen Kleinoden hatten Schnäppchenjäger zwischen Brucher Straße und Hammerstein die Qual der Wahl. Rund 300 Aussteller boten alles, was Keller und Speicher hergaben. Schon in der Nacht von Samstag auf Sonntag herrschte auf der Kaiserstraße Hochbetrieb. Erfahrungsgemäß werden dann die besten Geschäfte gemacht. Einige Trödelprofis waren sogar mit Bollerwagen oder Taschenlampe unterwegs.

Durch den nahtlosen Übergang zum Vohwinkel-Tag der Aktion V konnten die Besucher wie früher bis zum Kaiserplatz bummeln. Schon am Samstag hatten die Einzelhändler auf der oberen Kaiserstraße ihr Angebot präsentiert. Derweil feierten die Vohwinkeler Vereine auf dem Lienhardplatz ihr fröhliches Nachbarschaftsfest.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Montagausgabe Ihrer WZ.