Wuppertal: 15-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Wuppertal : 15-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Beim Überqueren der Friedrich-Ebert-Straße ist am Dienstagvormittag ein Jugendlicher von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Wuppertal. Schwerer Unfall in Arrenberg. Beim Überqueren der Friedrich-Ebert-Straße ist am Dienstagvormittag ein Jugendlicher von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete hatte sich der 15-Jährige in Höhe der Einmündung der Moritzstraße in die Friedrich-Ebert-Straße befunden. Als er gegen 9.30 Uhr auf die Straße rannte, um zur anderen Seite zu gelangen, wurde er von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Er musste zur stationären Behandlung einem Krankenhaus zugeführt werden. Der Fahrer des Wagens zog sich leichte Verletzungen zu. (red)

Mehr von Westdeutsche Zeitung