1. NRW

Wetterdienst warnt vor Schnee und Glatteis in Wuppertal, Düsseldorf und Krefeld

Wintereinbruch : Wetterdienst warnt vor Schnee und Glatteis in Wuppertal, Düsseldorf und Krefeld

Der Deutsche Wetterdienst warnt: Am Mittwoch kann es vielerorts glatt werden. Auch für Krefeld, Düsseldorf und Wuppertal gibt es eine Warnung.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den 7. April einige Wetterwarnungen herausgegeben. Auch Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal sind davon betroffen.

In Düsseldorf könnte es nach Berechnungen der Meteorologen ab Dienstagabend 19 Uhr bis Mittwochmorgen 5 Uhr glatt sein. Gründe sind überfrierende Nässe und geringfügiger Schneefall. Von 0 bis 9 Uhr ist es bis zu - 2 Grad kalt.

Eine ähnliche Warnung gilt für Krefeld. Dort soll es nach Angaben des DWD zwischen 5 und 12 Uhr am Mittwoch schneien. Mengen bis zu 5 Zentimeter Schnee werden erwartet. Bis 3 Uhr in der Nacht gilt eine Glatteis-Warnung.

Bis zu zehn Zentimeter Schnee in Wuppertal

Schlimmer trifft es voraussichtlich Wuppertal. Dort werden ab 5 Uhr morgens bis zu zehn Zentimeter Schnee und Glatteis erwartet. Der Deutsche Wetterdienst hat am Dienstagnachmittag für die Region eine Warnung der Stufe zwei herausgegeben.

Autofahrer sollten ihre Fahrweise anpassen und keinesfalls ohne Winterreifen unterwegs sein.