1. NRW

WestLotto sucht einen Millionär aus NRW - 2,4 Millionen nicht abgeholt

Schein im Ruhrgebiet abgegeben : WestLotto sucht einen Millionär aus NRW - 2,4 Millionen Euro nicht abgeholt

WestLotto sucht einen Millionär aus dem Ruhrgebiet. Der Spieler oder die Spielerin hat den Gewinn bis heute nicht abgeholt.

WestLotto sucht einen Millionär aus NRW. Der Spieler oder die Spielerin hat am 3. August einen Schein LOTTO 6aus49 ausgefüllt und damit 2,4 Millionen Euro gewonnen. Der Gewinn wurde aber bis heute nicht abgeholt.

„Wir wissen, dass der neue Millionär den Spielauftrag im Ruhrgebiet abgegeben hat. Seitdem herrscht Funkstille.“, wird WestLotto-Unternehmenssprecher Axel Weber in einer Mitteilung zitiert. Allerdings pendeln viele Menschen ins Ruhrgebiet. Deshalb könne der Spieler oder die Spielerin überall herkommen.

Die Sechs Richtigen stammen aus der Mittwochsziehung vom 25. August und lauten 6–9–11–12–24–33.