1. NRW

Vodafone meldet bundesweite Internetstörung

Netzprobleme : Vodafone meldet bundesweite Internetstörung

Unter anderem Düsseldorf ist stark betroffen. Bisher ist keine Ursache für die Störungen bekannt.

„Ja, wir haben da gerade eine größere Störung. Wenn wir mehr wissen, melden wir uns wieder“, schreibt ein Vodafone-Mitarbeiter auf Twitter. Von der Störung sind sowohl das Festnetz als auch das Internet betroffen. Der Netzbetreiber gibt zu, größere Probleme zu haben, die viele Teile Deuschlands betreffen. Laut der Webseite allestörungen.de sind die am häufigsten gemeldeten Standorte Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln, Stuttgart, Leipzig, Düsseldorf und Dresden, aber auch kleinere Orte sind betroffen. Die Webseite registrierte rund 120.000 Störungsmeldungen von Nutzern, Tendenz steigend.

Es sei überregional „zu massiven Einschränkungen bei der Nutzung der mobilen Daten und Telefonie 2G/3G/4G“ gekommen, hieß es auf einer Webseite des Düsseldorfer Unternehmens am Montagnachmittag.

Die Deutsche Telekom und Telefónica Deutschland (O2) teilten mit, ihre Netze seien stabil. „Ein Fehler in unserem Netz liegt nicht vor“, betonte ein Telekom-Sprecher. Bei Telefónica Deutschland hieß es: „Unser O2 Netz funktioniert einwandfrei.“ Telefonate ins Vodafone-Netz seien aber vorübergehend nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich.

(Red)