Verkehrsprobleme am Kreuz Leverkusen-West: Mehrere Sperrungen auf A59

Autobahn : Verkehrsprobleme am Kreuz Leverkusen-West - Mehrere Sperrungen auf der A59

Autofahrer sollten nach Möglichkeit in den nächsten Tagen das Kreuz Leverkusen-West meiden. Dort kommt es zu Bauarbeiten und Sperrungen.

Am Kreuz Leverkusen-West könnte es in den kommenden Tagen für Autofahrer eng werden: Auf der Autobahn 59 ist in Fahrtrichtung Düsseldorf am Donnerstag (04. Juli) und am Montag (08. Juli) zwischen 9 und 15 Uhr jeweils nur eine Spur befahrbar, wie der Landesbetrieb Straßen.NRW am Mittwoch mitteilte. Dort werden neue Markierungen angebracht und die Verkehrsführung der Baustelle umgebaut.

In der Nacht zum Samstag wird zudem die Auffahrt zu der A59 und der A1 voll gesperrt. Eine Umleitung zur Anschlussstelle Opladen wird ausgeschildert.

In der kommenden Woche werden die Bauarbeiten auf der A59 laut Straßen.NRW in Fahrtrichtung Leverkusen fortgeführt. Von Montag (08. Juli) bis Donnerstag (11. Juli) ist dort zwischen 9 und 15 Uhr ebenfalls nur ein Fahrstreifen frei.

(dpa)
Mehr von Westdeutsche Zeitung