So pendeln Düsseldorf, Wuppertal, Krefeld und die Region

Überblick : So pendelt die Region

In vielen NRW-Städten hat die Zahl der Berufspendler im vergangenen Jahr eine Rekordhöhe erreicht. Wir zeigen, wie es in der Region mit den Fahrten zur Arbeit aussieht.

In Wuppertal pendeln etwa gleich viele Menschen aus der Stadt wie ein.

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Angabe jeweils für die ersten zehn Städte/Kreise, Pendleratlas (Datenstand Juni 2018). Foto: Grafik: klxm.de

Solinger pendeln am meisten in den Kreis Mettmann

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Angabe jeweils für die ersten zehn Städte/Kreise, Pendleratlas (Datenstand Juni 2018). Foto: Grafik: klxm.de

Remscheid ist auch in puncto Pendeln eng mit Wuppertal verbunden

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Angabe jeweils für die ersten zehn Städte/Kreise, Pendleratlas (Datenstand Juni 2018). Foto: Grafik: klxm.de

Mettmanner zieht es für die Arbeit vor allem nach Düsseldorf

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Angabe jeweils für die ersten zehn Städte/Kreise, Pendleratlas (Datenstand Juni 2018). Foto: Grafik: klxm.de

Krefeld ist Ziel für Pendler aus dem Kreis Viersen

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Angabe jeweils für die ersten zehn Städte/Kreise, Pendleratlas (Datenstand Juni 2018). Foto: Grafik: klxm.de

Düsseldorf liegt mit mehr als 260.000 Menschen, die von auswärts kommen, klar an der Spitze.

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Angabe jeweils für die ersten zehn Städte/Kreise, Pendleratlas (Datenstand Juni 2018). Foto: Grafik: klxm.de
Mehr von Westdeutsche Zeitung