Richtung Dortmund: Vollsperrung auf A2 nach Lkw-Unfall

Richtung Dortmund : Vollsperrung auf A2 nach Lkw-Unfall

Autofahrer auf der Autobahn 2 Richtung Dortmund müssen sich am Donnerstagmorgen auf massive Verzögerungen einstellen.

Die Fahrbahn zwischen Oberhausen-Königshardt und dem Dreieck Bottrop sei nach einem Lkw-Unfall am frühen Morgen noch bis mindestens 9.00 Uhr voll gesperrt, sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag. Zeitweise habe sich ein Stau auf rund acht Kilometern gebildet. Laut WDR-Stauradar beginnt der Stau bereits auf der Autobahn 3 bei Oberhausen-Holten. Der Verkehr werde an der Anschlussstelle Oberhausen-Königshardt abgeleitet, so der Sprecher.

Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Lastwagen am frühen Morgen von der Fahrbahn abgekommen und hatte dabei zwei Autos mit auf den Grünstreifen gezogen.

(dpa)