1. NRW
  2. Verkehr

Duisburg: Krisengipfel zur A40-Rheinbrücke soll Lösung bringen

Duisburg : Krisengipfel zur A40-Rheinbrücke soll Lösung bringen

Düsseldorf. Nordrhein-Westfalens Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) will am Mittwoch (11.00 Uhr) in Duisburg bei einen Krisengipfel über Sanierungspläne der gesperrten A40-Rheinbrücke informieren.

Wirtschaftsverbänden, Gewerkschaften und Behörden soll ein Krisenfahrplan vorgelegt werden, wie eine Ministeriumssprecherin bestätigte. Zuvor hatte die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ online über das geplante Treffen berichtet. Dabei will Wüst die Ergebnisse einer Expertenkommission präsentieren.

Die viel befahrene Brücke Neuenkamp auf der Autobahn 40 bei Duisburg ist seit einer Woche wegen eines Risses in der Seilverankerung in beide Richtungen für Autos und Lastwagen dicht. Die Sperrung der Ost-West-Verbindung trifft Unternehmer ebenso wie Pendler und Lastwagenfahrer schwer. Bis zur Freigabe der maroden Brücke müssen Fahrer Umwege und kilometerlange Staus in Kauf nehmen. dpa